Argentinien
Australien
Brasilien
Deutschland U18
Deutschland U17
Frankreich
Griechenland
Israel
Italien
Japan
China
Kroatien
Neuseeland
Spanien
Türkei
USA
Home ÷ Druckversion ÷ Impressum
Albert-Schweitzer-Turnier 2006

Neuseeland

English version

Zum zweiten Mal beim AST dabei ist die Mannschaft aus Neuseeland. Der "kleine Bruder" Australiens hat in den vergangenen Jahren die größten Erfolge seiner Geschichte mit der Herren-Nationalmannschaft feiern können. Höhepunkt war der 4. Platz bei der Weltmeisterschaft 2002 in Indianapolis. Mehrere Olympia- und WM-Teilnahmen folgten.

Neuseeland richtete unlängst die FIBA U19 Weltmeisterschaft aus und kam vor eigenem Publikum auf Platz 13. Es wird für das Publikum des Albert Schweitzer Turnieres 2010 erneut interessant sein, wie sich die neuseeländischen Junioren im internationalen Vergleich behaupten (2008: 14. beim AST).

Kader

Name

Born

Height

Position

Club

Brad Anderson

03.01.92

189 cm

Guard

North Harbour

Nick Barrow

17.02.92

201 cm

Forward

Counties Manukau

Chris Duthie

13.01.92

180 cm

Guard

Nelson

Hyrum Hippolite

05.02.92

183 cm

Guard

Porirua

Shaquille Hohipa-Wilson

27.12.92

188 cm

Forward

North Harbour

Stefan Mandic

25.06.92

179 cm

Guard

North Harbour

Jordan Ngatai

07.03.93

198 cm

Forward

Porirua

Elliott Noble

03.09.93

175 cm

Guard

Canterbury

Mark Overdevest

24.11.92

216 cm

Center

Waikato

Jerome Tafa

18.02.92

206 cm

Center

Auckland

Reuben Te Rangi

14.10.94

193 cm

Forward

Counties Manukau

Max Williams

05.02.92

180 cm

Guard

New Plymouth

Headcoach

Deslea Wrathall







Aktuelles:

Erster Turniersieg für die Aussies - 28.763 Zuschauer beim 25. Albert Schweitzer Turnier in Mannheim

[mehr]
 

Perfekte Generalprobe für die U17-Weltmeisterschaft in Hamburg - Albrecht und Bekteshi beste Werfer

[mehr]
 

Joan Creus (neun Punkte, acht Assists) und Jaime Fernandez (18 Punkte) glänzen in 96:79-Sieg / Joan...

[mehr]