Archive
Home ÷ Druckversion ÷ Impressum
Albert-Schweitzer-Turnier 2006

Albert Schweitzer Turnier 2012 / Albert Schweitzer Tournament 2012



DBB freut sich auf erneut hochkarätiges Feld

Nach dem unvergesslichen Jubiläumsturnier 2010 (25. Auflage, Silber und Bronze für die beiden deutschen Teams) rückt nun das kommende Albert Schweitzer Turnier 2012 (AST) für U18-Jungen-Nationalmannschaften immer mehr in den Blickpunkt. Vom 7.-14. April 2012 findet das traditionsreiche Aufeinandertreffen der besten Nachwuchsnationalmannschaften aus aller Welt in Mannheim statt.

Nach dem Abzug der US-Army aus dem Standort Mannheim und dem daraus resultierenden Wegfall der Spielstätte US Sports Arena sieht es im Moment ganz danach aus, als wenn mit der Waldsporthalle in Viernheim ein weiterer Standort hinzukommt. „Die Gespräche mit Viernheim laufen und ich bin optimistisch, dass wir mit der Waldsporthalle eine neue, sehr geeignete AST-Spielstätte bekommen“, berichtet DBB-Jugendsekretär Uwe Albersmeyer.

Auch das AST 2012 vereint 16 der weltbesten Nachwuchsteams aus aller Welt. Die Einladungen sind verschickt, mit den USA, Australien, Frankreich und Spanien haben bereits vier absolute Hochkaräter nach nur wenigen Stunden ihre Teilnahme zugesagt. Das fachkundige Publikum in Mannheim und Umgebung darf also zu Ostern 2012 wieder erstklassigen Basketballsport erwarten.

Natürlich wird auch eine hochmotivierte deutsche U18-Nationalmannschaft beim AST 2012 dabei sein. Die Mannschaft von Bundestrainer Kay Blümel testet erstmalig zur Jahreswende bei einem internationalen Turnier in Spanien und wird alles daransetzen, die großartigen Erfolge der beiden deutschen Teams (U18 2.; U17 3.) beim AST 2010 zu wiederholen.

„Wir freuen uns jetzt schon sehr auf das Albert Schweitzer Turnier 2012, unsere Planungen laufen auf Hochtouren. Es ist der absolute Höhepunkt für den Jugendbereich und wird Zuschauern, Spielern und allen Beteiligten sicherlich wieder unvergessliche Momente bereiten. Ich bedanke mich bei der Stadt Mannheim und beim Land Baden-Württemberg, die uns mit verstärkten Mitteln dabei unterstützen, das Albert Schweitzer Turnier auf dem gewohnt hohen Standard durchzuführen“, so der DBB-Vizepräsident für Jugend, Stefan Raid.


DBB is looking forward to present a high class event again

The tournament 2010 is still unforgotten, especially from the German point of view (2nd and 3rd in the final ranking). But now the Albert Schweitzer Tournament 2012 is entering the limelight. The long-standing event which combines 16 of the best U18 national teams of the world will take place for the 26th time from 7th - 14th April, 2012, in Mannheim.  

After the departure of the US Army out of Mannheim the tournament is missing a longtime partner and a great arena, the US Sports Arena. But the responsibles from the German Basketball Federation (DBB) are holding promising talks with the city of Viernheim near Mannheim. Most likely the Waldsporthalle in Viernheim will be the second gym where to play the AST games.

The AST 2012 will be again a high class event. The invitations are sent out, with the USA, Australia, France and Spain four former tournament champions already have confirmed their participation. The competent audience in and around Mannheim can expect first class basketball at Easter 2012 again.

Of course there will be a high motivated German U18 team in the tournament. The team coached by Kay Blümel will come together for the first time at an international tournament in Spain late December 2011 and will do one´s utmost to repeat the great success of Germany at the AST 2010.

"We are all looking forward to the Albert Schweitzer Tournament 2012, our plannings are running at full speed. The AST is the absolute highlight for the youth department and will bring again some unforgettable moments for the spectators, players and for all involved parties. I want to thank the city of Mannheim and the state of Baden-Württemberg very much for their support which helps us a lot to run the AST on the high standard everybody is expecting with good reason", Stefan Raid, vice president of the German Basketball Federation, says.  







Aktuelles:

Erster Turniersieg für die Aussies - 28.763 Zuschauer beim 25. Albert Schweitzer Turnier in Mannheim

[mehr]
 

Perfekte Generalprobe für die U17-Weltmeisterschaft in Hamburg - Albrecht und Bekteshi beste Werfer

[mehr]
 

Joan Creus (neun Punkte, acht Assists) und Jaime Fernandez (18 Punkte) glänzen in 96:79-Sieg / Joan...

[mehr]