Argentinien
Australien
Brasilien
Deutschland U18
Deutschland U17
Frankreich
Griechenland
Israel
Italien
Japan
China
Kroatien
Neuseeland
Spanien
Türkei
USA
Home ÷ Druckversion ÷ Impressum
Albert-Schweitzer-Turnier 2006

Kroatien

English version

Kroatien kommt als eine der erfolgreichsten europäischen Mannschaften zum 7. Mal zum Albert Schweitzer Turnier nach Mannheim. Einer ganze Reihe von Spitzenresultaten in Europa und in der Welt stehen bisher allerdings eher durchschnittliche Platzierungen beim AST gegenüber. Mit dem 4. Platz beim AST 2006 der bisher größte Erfolg gefeiert. Die weiteren Resultate: 1993 7., 1996 11.; 1998 9.; 2000 10., 2008 10..

Ganz anders liest sich die Erfolgsbilanz der kroatischen U18-Nationalmannschaften auf europäischer Ebene: Zwei Mal Europameister (1996, 2002), drei Mal Vize-Europameister (1994, 1998, 2000), viel besser geht es nicht. Zuletzt sprangen bei der U18-EM 2008 ein 3. und bei der U18-EM 2009 ein 8. Platz für die kroatische U18 heraus. Auch bei Weltmeisterschaften trumpften kroatische Teams groß auf: Höhepunkt ist die Bronzemedaille bei der WM 1999, aber auch die beiden 4. Plätze 1995 und 2003 können sich mehr als sehen lassen.

Kader

Name

Born

Height

Position

Club

Alex Percan

1992

Dino Repesa

1992

Josip Matic

1992

202 cm

Forward

BC Split

Franko Sango

1992

200 cm

Forward

BC Zadar

Antonio Boban

1993

200 cm

Forward

BC Jadran Rijeka

Boris Barac

1992

203 cm

Forward

BC Siroki Brijeg (BIH)

Marko Ramljak

1993

198 cm

Guard

BC Posusje (BIH)

Roko Rogic

1992

185 cm

Guard

BC Cedevita Zagreb

Frano Marasovic

1992

212 cm

Center

BC Zadar

Stefan Zadravec

1992

190 cm

Guard

BC Zagreb

Dario Saric

1994

203 cm

Forward/Center

BC Zagreb

Petar Madunic

1993

210 cm

Center

BC Split

Headcoach

Ante Nazor

 

 







Aktuelles:

Erster Turniersieg für die Aussies - 28.763 Zuschauer beim 25. Albert Schweitzer Turnier in Mannheim

[mehr]
 

Perfekte Generalprobe für die U17-Weltmeisterschaft in Hamburg - Albrecht und Bekteshi beste Werfer

[mehr]
 

Joan Creus (neun Punkte, acht Assists) und Jaime Fernandez (18 Punkte) glänzen in 96:79-Sieg / Joan...

[mehr]